BJV-Schwarzwildnadel

4,95 

Belohnen Sie sich nach dem Schießstand oder der Jagd mit der BJV-Schwarzwildnadel! Bitte wählen Sie ihren Leistungsstand entsprechend den Anforderungen aus.

Erhalt nur gegen Schießnachweis! Bitte laden Sie diesen hier hoch.

 

Artikelnummer: n. a. Kategorie:

Beschreibung

BJV-Schwarzwildnadel für Ansitz und Bewegung

Anforderungen für die BJF-Schwarzwildnadel:

Alle Übungen sind auf einem auf Hochwild zugelassenem Kaliber zu schießen.

Nadel mit grünem Rand (Übung A)

Teil 1:

Auf die Frischlings- bzw. geringer Überläuferscheibe:

  • Entfernung möglichst 50 m, alternativ 100 m
  • Anschlag sitzend aufgelegt, Waffe liegt in der Führhand!
  • Bedingung: 3 Schuss und 3 letale Treffer

Teil 2:

Auf die Überläufer- bzw. Keilerscheibe:

  • Entfernung möglichst 50 m, alternativ 100 m
  • Anschlag sitzend aufgelegt, Waffe liegt in der Führhand!
  • Bedingung: 3 Schuss und 3 letale Treffer

Nadel mit gelben Rand (Übung B)

Auf die laufende Schwarzwildscheibe bzw. den Laufenden Keiler:

  • 3 Serien zu je 5 Schuss
  • Laufender Frischling oder Keiler auf 30, 50 oder 60 m oder im Schießkino
  • Anschlag stehend freihändig
  • Bedingung: sicher geübt

Bei Übung B können auch die Bedingungen für die BJV-Keilernadel erfüllt werden.

Nadel mit magenta Rand (Übung C)

Im Schießkino:

  • 5 Serien zu je 3 Schuss auf Schwarzwildsequenzen im Schießkino
  • Anschlag stehend freihändig
  • Bedingung: sicher geübt

 

Zusätzliche Information

Gewicht 0,012 kg
Größe 3 × 3 × 0,5 cm
Farbe

, ,

Nach oben